Dieser BLOG ist ein Sporadikum zum Anstacheln. Er enthält Stichproben unserer Erfahrungen und Erlebnisse aus der Praxis. Ein Fundus für Anregungen und Hinweise zur eigenen Führungsarbeit.

Die eigene Story machen

Führungsperlen, Programme & Trainings 19. Oktober 2016

Ein Ergebnis der Meisterschaft ist: für sich und als Chef eine passende Story zu setzen! Eine prägende Geschichte, die die eigene Person und Persönlichkeit deutlich hervorhebt.

Was zeichnet mich aus? Was beherrsche ich wirklich gut? Was zählt zu meinen besonderen Eigenschaften? Worin besteht meine persönliche Meisterschaft? Wie lässt sich dies kurz und prägend auf den Punkt bringen?

Der wesentliche Kern einer guten Story ist die Verdichtung der Antworten auf die oben genannten Fragen. Die Bestimmung der maßgeblichen eigenen Werte und passgenauen Kernaussagen, die für mich gelten und die auf mich zutreffen. Die Qualität einer guten Story besteht darin diese wesentlichen Eigenschaften so auf den Punkt zu benennen, dass jeder, der diese Story liest und die Person kennt sagt: Das stimmt!

Beispiele von Führungskräften mit denen und für die wir eine eigene Story aufgebaut und gemeinsam entwickelt haben, finden Sie unter den nachfolgenden Links:

Geschäftsführung Innovations-Unternehmen> LINK zur PDF
Leitung Kundenmanagement International > LINK zur PDF
Geschäftsführung IT-Unternehmen > LINK zur PDF
Leitung Öffentlichkeitsarbeit > LINK zur PDF


0 Comment

Would you like to join the discussion? Feel free to contribute!

Write a Reply or Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>